Anfrage

Servicebar rechts Button AnfrageAnfrage

Angebote

No Offer yet

trend media
0039 0472 522037 info@bergdiamant.com Karte

Frühling

Meransen, den Gitschberg und das Jochtal im Frühling erleben

Meransen, den Gitschberg und das Jochtal im Frühling erleben

Der Frühling mit der erwachenden Natur ist überall auf der Welt eine besondere Zeit. Gibt es eine Steigerung für besonders? Ja, den Frühling in Südtirol zu erleben ist nämlich etwas ganz besonderes! Während das milde Klima in den tieferen Lagen das Grün der Wiesen und das Bunt der Blüten explodieren lässt, bleiben Schnee und optimale Wintersportbedingungen in höheren Lagen noch lange erhalten. Bei uns am Gitschberg und im Jochtal können Sie meist bis Mitte April Skilaufen. In höher gelegenen Skigebieten sogar bis Mitte Mai. Und am Abend fahren Sie hinunter nach Bozen oder Meran, flanieren bei frühlingshaften Temperaturen durch die abendliche Stadt und essen Ihr erstes Eis des Jahres.

Urlaub im Bergdiamant heißt bunter Frühling im Altfasstal

Etwas später im Frühjahr schmilzt dann die kräftige Südtiroler Sonne auch in höheren Lagen den Schnee weg. Am Gitschberg wandern Sie dann über sattgrüne Almwiesen mit einer einzigartigen Blütenpracht. Die ersten Jungtiere werden auf die Almen getrieben.

Natz-Schabs ist ein besonders schöner Ort, um die Apfelblüte zu erleben und ab Juni blühen dann die Almrosen – der Gitschberg im Frühling, ein Anblick, den Sie nicht vergessen werden, wenn Sie ihn einmal erlebt haben.

Sommerurlaub in Meransen

Meransen, der Gitschberg und das Jochtal im Sommer

Im Sommer und im Herbst kommen die Gäste zum Wandern nach Südtirol. Wie auf unserer Seite Wanderurlaub schon beschrieben, gibt es eine Menge, was Sie auf Schusters Rappen direkt von Meransen aus, am Gitschberg und rund um die Gipfel des Jochtals im Sommer unternehmen können. Aber natürlich wollen insbesondere Kinder im Sommer auch ins Wasser, zum Schwimmen, Abkühlen und Bootfahren. Für einen der wenigen Regentage im Sommer bietet sich dafür der Alpinpool bei uns in Meransen an, der mit Sportbecken und einem Kinderbereich viele Attraktionen für den Nachwuchs bereithält. Bei schönem Wetter können Sie ins Freibad Mühlbach gehen oder einen Ausflug auf die Seiser Alm mit einem Abstecher an den Völser Weiher verbinden, wo man Baden und Bootfahren kann. Auch eine Fahrt an den Kalterer oder Montiggler See in den Südtiroler Tallagen dauert von Meransen aus nur eine Stunde. Und dann gibt es natürlich für hartgesottene Wasserliebhaber noch unsere Bergseen und Becken in den eiskalten Bächen. Das ist nicht jedermanns Sache, aber wer sich traut, hat ein unglaublich intensives Erlebnis!

Sehenswertes

Urlaub in Meransen – Ausflugsziele im Sommer

Mit der AlmenCard Plus haben Sie freien Eintritt in über 90 Südtiroler Museen. Eines davon ist die Festung Franzensfeste, eine riesige Festungsanlage im gleichnamigen Ort mit einer informativen Dauerausstellung, einem Bunkermuseum und interessanten Wechselausstellungen. Das Kloster Neustift bei Brixen der Augustiner Chorherren ist ein lebendiges Kloster, das vom Weinbau, über ein Internat bis zum E-Werk eine ganze Menge weltlicher Betriebe mit dem klösterlichen Leben verbindet. Imposant bei der Führung sind die unglaubliche Bibliothek, der Weinkeller und der Klostergarten.

Für eine eigentlich so abgelegene und ruhige Ecke des Pustertales bietet die Urlaubsregion vom Jochtal bis zum Gitschberg im Sommer jede Menge Möglichkeiten und liegt erstaunlich zentral für viele Südtiroler Ausflugsziele.

Mit geführten Wanderungen die Südtiroler Bergwelt entdecken

Es ist nicht jedermanns Sache, einfach mit Karte und Führer (in Buchform) oder heutzutage auch mit einem Wandernavi einfach loszuziehen. Wenn Sie unter der sicheren Führung eines Bergführers die Bergwelt des Pustertales und der Dolomiten erkunden wollen, dann vermitteln wir Ihnen gerne zuverlässige Führer. Einfachere Touren werden oft als Gruppentouren von den Führern angeboten, bei schwierigeren Aufstiegen oder Klettersteigen nimmt ein Bergführer höchstens zwei Personen unter seine Fittiche. Sprechen Sie uns an, wenn Sie ein einmaliges Bergerlebnis unter der Führung eines ausgebildeten und erfahrenen Bergführers erleben wollen.

Geführte Wanderungen im Rahmen der Almencard PLUS

Die von uns zur Verfügung gestellte AlmenCard Plus ermöglicht Ihnen die Teilnahme an mehreren geführten Gruppen- und Themenwanderungen. Genießen Sie eine Panoramawanderung in Meransen, die Bienengeschichten in Rodeneck, die Höfewanderung im Pfunderertal, eine geführte Höhenwanderung in Vals, eine Führung durch die Mühlbacher Klause oder die Sonnenaufgangswanderung zum Stoanamandl mit Almfrühstück auf der Nockalm.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch, wenn Sie Nordic Walking Touren gehen oder die Bergwelt mit dem Mountainbike erkunden wollen. Auch dafür gibt es ausgezeichnete Führer, die Sie begleiten, wenn Sie einmal etwas ausprobieren wollen, dass Sie sich allein nicht zutrauen. In den Bergen sind Sie immer auf der sicheren Seite, wenn Sie einen Fachmann oder eine Fachfrau an Ihrer Seite haben und eine geführte Wanderung buchen.

Herbst

Im Herbst zum Wanderurlaub in die Berge nach Meransen

Wanderurlaub kann man auf vielerlei Arten machen. In jedem Fall ist der Herbst eine geniale Zeit zum Wandern in Südtirol. Zu keiner anderen Jahreszeit haben wir so stabiles Wetter wie im Herbst. Alle Almen und Hütten haben noch geöffnet und die Wege sind bis in hohe Lagen schneefrei. Die klare Luft, die unglaubliche Ausblicke ermöglicht und die gemäßigten Temperaturen machen den Herbst zur idealen Jahreszeit für Wanderurlaub in den Bergen.

Ausflüge in Ihrem Herbsturlaub in Meransen
In der Lodenwelt im nahen Vintl wird gezeigt, wie vom Schaf bis zum fertigen Lodenmantel ein Kleidungsstück entsteht. Das ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen interessant. Im Rahmen der AlmencardPLUS wird im Herbst die Wanderung durch den goldenen Herbst angeboten. Auch die Wanderung über den Jakobsweg von Mühlbach bis zum Kloster Neustift ist im Herbst ein besonders schönes Erlebnis, wegen der wunderbaren Farben der herbstlichen Wälder.

Das dürfen Sie nicht verpassen:

  • Gassentörggelen in Klausen
  • Brot- und Strudelmarkt in Brixen
  • Speckfest in Villnöss
  • Almabtrieb bei uns in Meransen.

Kommen Sie für Ihren Wanderurlaub in den Bergen ab September nach Meransen, es erwartet Sie eine glasklare Sicht auf zahlreiche Dolomitengipfel, geführte Herbstwanderungen und traditionelle Gerichte beim Törggelen!

No Offer yet

Footer – Anfragebox on scroll